Ermöglicht durch

Sie haben folgendes gesucht 'Arthritis, rheumatoide'

29 Suchergebnisse gefunden
Nährstoffe (12)
Bor
Das Spurenelement Bor ist wichtig für gesunde Knochen und Gelenke. Darüber hinaus ist Bor am Energiestoffwechsel, am Fettstoffwechsel, an der Abwehr und der Gehirnfunktion beteiligt und unterstützt die Bildung von Steroidhormonen (Sexualhormone, Vitamin D). 
Chondroitin
Chondroitin (Chondroitinsulfat) bildet einen wichtigen Bestandteil der Glykosaminoglykane (einer bestimmten Art von Polysacchariden) in kollagenreichen Geweben wie Knorpel, Knochen, Bindegewebe, Sehnen, Haut und Blutgefäßen.
Probiotika
Probiotika fördern eine gesunde Mikrobenflora im Magen-Darm-Trakt (intestinales Mikrobiom). Die Weltgesundheitsorganisation definiert Probiotika (“für das Leben”) als lebende Mikroorganismen, die – wenn sie in ausreichender Menge aufgenommen werden – der Gesundheit des Wirtes zugute kommen.
Ingwer
Ingwer enthält über 100 bioaktive Verbindungen, darunter Shogaole, Gingerole, Paradole, Mono- und Sesquiterpene, Lycopin, Quercetin, Genistein, Vitamine und Mineralstoffe.
Resveratrol
Resveratrol ist ein fettlösliches Polyphenol (Untergruppe der Stilbenoide), das von Pflanzen zum Schutz vor Pilzen, Viren, Bakterien, Insekten, UV-Strahlung und Schädigungen gebildet wird.
Kupfer
Kupfer ist für den Menschen ein lebensnotwendiger Nährstoff. Als Cofaktor verschiedener Coenzyme und Metalloproteine ist der Mineralstoff unter anderem wichtig für die zelluläre Energieproduktion, die antioxidative Abwehr (Kupfer/Zink-Superoxiddismutase), die Kontrolle von Entzündungen und Allergien ...
Mariendistel
Die Mariendistel (Silybum marianum) ist ein Leberkraut oder Lebertonikum par excellence. In Europa wird Mariendistel seit über 2000 Jahren bei einer Vielzahl von Leber- und Gallenblasenerkrankungen und zum Schutz von Leber und Gallenblase vor Giften und anderen schädlichen Einflüssen eingesetzt.
Curcumin
Die wichtigste medizinalen Inhaltsstoffe des aromatischen Gewürzes Kurkuma (Gelbwurz, indische Gelbwurz) sind die Curcuminoide.
Ashwagandha
Ashwagandha (Withania somnifera oder Winterkirsche, eine Pflanze aus der Familie der Nachtschattengewächse oder Solanaceae) ist ein wichtiges Heilkraut in der ayurvedischen Medizin und schon seit Jahrtausenden in Gebrauch.
Eisen
Eisen gehört zu den häufigsten Elementen auf der Erde, es ist für die meisten Lebensformen, auch für den Menschen, unabdingbar. So ist es Bestandteil des Hämoglobins in den roten Blutkörperchen und spielt damit beim Sauerstofftransport im Körper eine wesentliche Rolle.
Omega-3-Fettsäuren EPA/DHA
Eine ausreichende Zufuhr der langkettigen Omega-3-Fettsäuren EPA (Eicosapentaensäure) und DHA (Docosahexaensäure) ist wichtig für die Gesundheit und die Vorbeugung bzw. Hemmung einer Vielzahl chronischer (Endzündungs-)Krankheiten, darunter Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Allergien, Typ-2-Diabetes, Adip ...
Vitamin D
In der Welt der Orthomolekularen Medizin ist die Bedeutung hoher Vitamin-D-Dosierungen bereits einige Zeit hervorstechendes Gesprächsthema.
Artikel (16)
Kollagen Undenaturiertes Typ-II-Kollagen und Eierschalenmembran für gesunde Gelenke
Rheuma (rheumatische Erkrankungen) ist der Sammelbegriff für eine Vielzahl von Erkrankungen des Bewegungsapparates (Gelenke und die sie umgebenden Sehnen, Bänder, Kapseln, Muskeln und Knochen), die nicht durch ein (schweres) Trauma verursacht wurden.
Zusammenfassung: Boswellia serrata (Weihrauch) ein natürlicher Entzündungshemmer
Boswellia ist das getrocknete (Gummi-)Harz des tropischen Weihrauchbaums Boswellia serrata, der in Indien und Teilen Afrikas und des Nahen Ostens wächst.
MSM ein gutes Schmerzmittel
MSM (Methylsulfonylmethan) ist eine organische Schwefelverbindung aus Schwefel und Methylgruppen, die von Natur aus in pflanzlichen, tierischen und menschlichen Organismen vorkommt.
Boswellia serrata (Weihrauch), ein natürlicher Entzündungshemmer ein natürlicher Entzündungshemmer
Boswellia serrata (Weihrauch), ein natürlicher Entzündungshemmer Einleitung In der traditionellen indischen Medizin (Ayurveda) wird das getrocknete Gummiharz (‘Boswellia’, Oleoresin, Olibanum, Salai Guggal, Indian frankincense) des tropischen Weihrauchbau
Zusammenfassung Curcumin Pleiotrope* Schutzwirkungen übersichtlich dargestellt
Curcumin hat ein sehr breites Wirkungsspektrum und ist eine sehr sichere und vielversprechende Substanz für die Prävention und Behandlung verschiedener chronischer Krankheiten.
Curcumin pleiotrope Schutzwirkungen übersichtlich dargestellt
Kurkuma (Kurkume, Gelber Ingwer, Gelbwurzel, Safranwurz) ist ein aromatisches Gewürz aus der Wurzel von Curcuma longa, einer Pflanze aus der Familie der Ingwergewächse (Zingiberaceae). Kurkuma verleiht dem Currypulver seine typische tiefgelbe Farbe und ha
Resveratrol ein multifunktionales Polyphenol
esveratrol ist ein fettlösliches Polyphenol (Untergruppe der Stilbenoide), das in Pflanzen als Phytoalexin wirkt: als Schutzsubstanz, die von Pflanzen als Reaktion auf Stressoren wie Pilze, Viren, Bakterien, Insekten, UV-Strahlung und Schädigungen gebilde
Postbiotika auf dem Vormarsch Fokus auf Postbiotikum von Saccharomyces cerevisiae
Nach den Präbiotika, den Probiotika und den Synbiotika finden nun auch die Postbiotika zunehmend Beachtung.
Quercetin Ein vielseitiges Biomolekül
Quercetin, ein fettlöslicher (zitronen-) gelber Farbstoff, ist eine pflanzliche Substanz, die zu den Flavonolen, einer Untergruppe der Bioflavonoide, gehört.
Vitamin D Großes Interesse für Vitamin D
Vitamin D (Calciferol) ist in den letzten Jahren stark in den Mittelpunkt des gesundheitlichen Interesses gerückt.
Zusammenfassung Vitamin D Großes Interesse für Vitamin D
Vitamin D erfüllt im Körper wichtige Funktionen, unter anderem sorgt es für starke Knochen und Zähne und unterstützt eine normale Muskelfunktion und das Immunsystem.
R-Alpha-Liponsäure die natürliche, überlegene Form
R-Alpha-Liponsäure ist die natürliche und körpereigene Form, die der synthetischen S-Alpha-Liponsäure oder der üblichen Mischform (R/S) überlegen ist. Die meisten (billigeren) Nahrungsergänzungsmittel, die Alpha-Liponsäure enthalten, bestehen aus 50 % R-A
Grüner Tee Die besonderen Eigenschaften von grünem Tee
In Ost- und Südasien (insbesondere in China, Japan und Indien) ist seit Menschengedenken bekannt, dass der regelmäßige Genuss von grünem Tee zu einem gesunden und langen Leben beiträgt.
Probiotika unverzichtbar für unsere Gesundheit
Die Hauptfunktion des Verdauungstraktes (vom Mund bis zum Anus) ist die Aufnahme und Verdauung von Nahrung, die Resorption von Nährstoffen und das Ausscheiden von Abfallprodukten.
Palmitoylethanolamid (PEA) wirksames körpereigenes Analgetikum (Schmerzmittel) und Antiphlogistikum (Entzündungshemmer)
Palmitoylethanolamid abgekürzt PEA, ist ein Fettsäureamid, das natürlicherweise im Körper von Mensch, vielen Wirbeltieren und Wirbellosen, aber auch in Pflanzen vorkommt.
Berberin Vielseitiger Phytonährstoff
Berberin ist eine wichtige bioaktive Substanz in mehreren beliebten Heilpflanzen (u.a. Berberis aristata, Berberis vulgaris und Coptis chinensis), die seit Tausenden von Jahren auf der ganzen Welt verwendet werden